Rollen Spiel!

WERBUNG/ PR Sample

Kennt ihr diese zauberhaften Teigrollen / Nudelhölzer mit den eingravierten Motiven? Oh ich liebe sie! Zaubern sie doch so manchen Keksen ein wunderschönes Kleid. Und als ich dann genau solch ein wunderschönes Nudelholz von Folkroll testen durfte, da war ich überglücklich- bin es immer noch!

Diese Nudelhölzer sind alle aus Echtholz und wunderbar graviert. Ob nun mit skandinavischen Mustern oder modernen Flamingo Motiven-oder sogar ein Wunschmotiv,  ob in klein oder in groß, sie verschönern jedes Plätzchen und jeden Pie.

Wie das Ganze funktioniert? Ganz einfach: Teig zubereiten, auf bemehlter Fläche mit einem normalen Nudelholz ausrollen und dann mit der Folkroll einmal kräftig rüber rollen, fertig! Nehmt euch nun beliebige Formen und stecht eure Plätzchen aus. Ihr werdet dieses Muster auf den Keksen lieben. Ein so schönes Rollenspiel!

Und da der Herbst unmittelbar bevorsteht und das Thema Kürbis auch nicht an mir und meiner Küche vorbeizieht….habe ich  ein feines Kürbis Plätzchen Rezept für euch!

Ihr braucht

100 gr Hokkaido Kürbis Püree ( am besten schon einen Tag vorher zubereiten)

275 gr Dinkelmehl

100 gr Zucker

1 Pckg. Vanillezucker

150 gr Buter, kalt

1 Ei, Gr. M

2 TL Ceylon Zimt

Abrieb einer 1/2 Orange

Zusätzlich benötigt ihr: Backpapier; Nudelholz( normal); Folkroll ; Mehl; Messer; Ausstecher; Backblech; Frischhaltefolie; Kuchengitter

So wirds gemacht: Heizt den Backofen auf 175° Ober,- und Unterhitze vor. gebt nun alle Zutaten für den Teig in eine Rührschüssel und knetet einen geschmeidigen Teig daraus. Wickelt die Teigkugel in Folie und stellt sie für 20 Minuten kalt.

Rollt den Teig nun auf einer bemelten Fläche ca. 5 mm dünn aus. Gebt zusätzlich ein wenig Mehl auf den Teig ( So bleibt kein Teig in der Rolle kleben!) und rollt nun mit etwas mehr Druck mit der  Folkroll über den Teig. Ihr habt nun ein wunderschönes Muster auf dem Keksteig. Nehmt euch nun Ausstecher nach eurer Wahl und stecht Kekse aus. Ich habe versucht immer einen schönen Musterverlauf auszustechen.

Plaziert die Kekse auf dem Backblech und backt die Kekse für ca. 12-15 Minuten auf mittlerer Schiene. Nicht erschrecken: Die anfangs schön orange Teigfarbe schwindet leider etwas beim Backen.

Lasst die Plätzchen auf dem Kuchengitter auskühlen und vernascht sie im Anschluss oder haltet sie in einer luftdichten Dose frisch.

IMG_1508                            IMG_1490IMG_1484

 

Sehen die Plätzchen nicht zauberhaft aus!? Ich bin so entzückt. Vor allem bin ich von der leichten Handhabung begeistert: Wenn ihr mit dem Rollen fertig seid wascht ihr sie mit einer weichen Bürste ab und lasst sie dann auf Küchenkrepp trocknen. Ihr Könnt ja nicht nur Keksteig sondern auch die Haube für einen Pie damit verzieren… oder ihr zaubert aus den Keksen feine Geschenkanhänger oder sogar Plätzchen die in den Christbaum gehängt werden können!

Alles in allem : Ein feines und gelingsicheres Rollen Spiel! Danke Folkroll !

 

 

2 Gedanken zu “Rollen Spiel!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.