Und am Ende is(s)t dann doch alles Kirsche!

Das war eine Woche ihr lieben! Von tief betrübt bis himmelhoch jauchzend! Und nun sitze ich hier und bin glücklich und froh. Aber fangen wir von vorne an:

Anfang August sollte es für uns in den Urlaub- ab in den Flieger und ab in die Sonne! 1 Woche nur wir- mal ohne unsere Fellnasen… Aber dann kam halt am vergangenen Dienstag alles anders.. und uns blieb keine andere Wahl als alles über Bord zuwerfen …STORNIEREN! Ich habe nur geweint. Und da war er: Mein kleiner Tiefpunkt.  Wenn man etwas so dicht vor der Nase hat und sich so sehr auf etwas freut und das Schicksal dann BÄÄÄÄÄM macht- dann ist man frustriert. Wir können die Hunde ja nicht 7 tage alleine in Hamburg lassen. Und Pension kommt bei meinen Chaoten nicht in Frage.

Also aufstehen, Krone richten und weiter machen! Ich hasse diesen Spruch, aber hier paßt er wirklich! Tagelang saßen wir vor den Rechnern, am Handy … suchten vergebens eine Bleibe mit 2 Hunden – egal wo. Ich meine halloooooo: Dänemark schön und gut, aber 6 km vom Wasser weg und dann noch 1300 € für 1 Woche?! Nicht euer ernst! Kroatien und Frankreich waren als nächstes dran…alles super und echt wunderschön. Aber nur 1 Hund erlaubt! Ich sah uns schon im Jahresurlaub frustriert auf dem Sofa sitzend, um mich herum Berge von Chips… BERGE!! 

Also ging ich zum Kühlschrank und nahm mir ein paar meiner liebsten Kirschen und fing an nach Urlaub in den Bergen zu suchen. Ja und was soll ich sagen: Wir fahren für 10 Tage in ein wunderschönes Appartement Hotel nach Österreich, ins Paznauntal!! Es paßt einfach alles: Der Preis, die Unterkunft…das Ambiente…Klar sind 9 Stunden Fahrt von Tür zu Tür nicht wenig. Aber nach Dänemark wären wir auch 6 Stunden gefahren..

Und die Kirschen? Daraus habe ich zur Feier des Tages feine Tartes gebacken. Ich sag ja: Am Ende is(s)t dann alles Kirsche! Schaut selbst:

Kirsch Mascarpone Tartes 

IMG_7111    IMG_7112IMG_7110

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.